unser Betreuer

Unser wichtigster Ansprechpartner wird "Hermann" gerufen, doch genau so gut hört er auf Meerschweinchen- Pfiffe. Er ist zuständig für Unterkunft, Verpflegung, Ordnung, Gesundheit und Sauberkeit, kurzum unser "Menschchen für alles". Seine wichtigste Aufgabe ist natürlich die ständige Bereitstellung von Futter. Dieser kommt er in Frühjahr und Sommer im Garten und auf der Wiese, ansonsten im Gemüsefachhandel nach. Auch wenn es manchmal Engpässe gibt, können wir mit der Verpflegung so halbwegs zufrieden sein. Töchterlein Johanna, die ursprüngliche "Mutter aller Schweinereien", versorgt uns in Not- und Urlaubsfällen.

Von seinem Hochsitz aus kann er jede Bewegung in unserem Gehege verfolgen. Auf dem Regal darüber sitzen angeblich von ihm erlegte und lebensecht präparierte Artgenossen. Bei genauem Hinsehen sind das zweifellos lebensecht wirkende "Plüsch"- Meerschweinchen.

Ein Blick nach links und er kann uns alle Wünsche, Beschwerden und Anregungen von den Mäulchen ablesen. Mit einem Griff erreicht er sowohl seinen Trockenfutternapf als auch seine Trinkflaschen, auch das "Technik- Center" mit Webcam, Television und Computer ist von hier aus ständig unter Kontrolle.